Mittwoch, 4. Dezember 2013

Ein kleines Wellnesspaket als Dankeschön...

Letzte Woche musste ich meinen zur Zeit kranken kleinen Schlappohr Bruno bei meinem Bruder und seiner Freundin unterbringen, da ich beruflich weg war und ihn nicht mit ins Hotel nehmen konnte.
Die beiden haben sich rührend um ihn und seine Kumpeline Lina gekümmert, so dass ich ohne schlechtes Gewissen unterwegs sein konnte.
Als Dankeschön gab es ein kleines Wellnesspaket von uns... Blubberbrause fürs Badewasser, Tee, etwas Süßes, ein Zauberstern (in der kleinen gepunkteten Verpackung) und zwei Duftteelichter zum Entspannen...
Die Box habe ich schon mal HIER gezeigt, jetzt hat es endlich den gebührenden Anlass gegeben sie zu verschenken :-)

Bruno...

Lina...




Kommentare:

  1. HAllo Ulrike,
    jetzt hast Du mir aber einen ordentlichen Schreck eingejagt :-) In der Vorschau dachte ich, wie kommt denn mein Paulchen auf andere Blogs !?
    Bruno sieht aus wie Paul :-) ... Geht es ihm wieder gut ?
    Und das Wellnesspaket hast Du hüsch zusammengestellt.
    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sabine,
    ich wollte dir keinen Schreck einjagen :-)
    Ja, Bruno geht es wieder gut, wobei Ohrentropfen und Antibiotika noch eine Weile gegeben werden müssen.
    Liebe Grüße auch an Paul!
    Ulrike

    AntwortenLöschen